Full-service and client centric art consultancy based in Europe – working internationally on a variety of different projects.

Follow us

1010 Kunstkonzept Boutique Hotel

In Zusammenarbeit mit dem Team von MüllerValentini haben wir folgendes Szenario für eine Boutique-Hotel-Entwicklungsgesellschaft in Wien entwickelt und vorgeschlagen. Die Vision, die Philosophie und die eigene Kunstsammlung des Kunden mit einem starken Schwerpunkt auf dem Gebiet der 1930er Jahre widerspiegeln – diese Fallstudie skizziert den ganzheitlichen Ansatz, den wir vorschlugen, um das Hotel als Kunsthotel der Stadt mit einem internationalen Fokus  zu positionieren , Lifestyle-Kenner und alle, die Design, Kunst und einzigartige Erlebnisse lieben. Der Eigentümer, eine Familiengruppe mit Leidenschaft für Kunst, Philanthropie und Gastfreundschaft, wollte das aktuelle Hotel mit einer eigenen Kunstsammlung und einer zusammenhängenden Geschichte dahinter neu positionieren, damit zukünftige Hotelgäste sie erkunden können, aber auch ihre eigene Kunstsammlung als Teil des USP zu präsentieren inklusive maßgeschneiderte Erlebnisse.

Die Herausforderungen, denen wir begegneten, waren: „Wie kann die entwickelte Geschichte stringent erzählt und an jedem Berührungspunkt innerhalb des Hotels erlebt werden? Wie können wir die Geschichte in ein sinnliches Erlebnis im Hotel übersetzen, in eine kommunizierbare Form, die in Medien, Anzeigen, Blogs, Film- oder redaktionellen Beiträgen oder sogar persönlichen Empfehlungen von Mitarbeitern, Hotelgästen und strategischen Partnern verbreitet wird – um eine internationale „Must-See and Stay Hotelerfahrung “. Die Positionierung /USP ist Kern und roter Faden für Kommunikation und Storytelling und das Kunstkonzept sowie die permanente Kunstsammlung – welche das Fundament unserer Arbeit für unseren Kunden widerspiegelte. 

Art Consultancy Pitch| Art Concept inspired 1930´s flair & Hedy Lemarr:

Date: